04
projekt katharina hennecke projektkultur prozesseffizienz

KULTUR.

„Eine gute Arbeitsatmosphäre und klare Regeln
beflügeln das Projekt“

Eine gesunde Kultur hat viel mit Wohlfühlen und Vertrauen zu tun. Sie ist der richtige Rahmen, um Fehler, Mißverständnisse und Probleme aufzufangen und positiv umzuleiten. In dieser Kultur werden Mitarbeiter qualifiziert und befähigt, den richtigen Job bestmöglich zu tun. Hier wächst man an Erfahrungen und geht machbare und richtige Schritte zu mehr Qualität, Zuverlässigkeit, Effizienz und Verantwortung.

Ein Projekt, bei dem Mitarbeiter optimal eingesetzt und herausgefordert werden, wird durch das hohe Engagement und die hohe Qualität beflügelt. Die Mitarbeiter bringen eigene Impulse ein, gehen mit mehr Empathie miteinander um, zeigen mehr Akzeptanz und entwickeln Persönlichkeit. Faktoren, die Sie in komplexen und dynamischen Projekten nicht unterschätzen sollten. Die Belastbarkeit hängt eben auch davon ab, ob man sich in einer Kultur des Verstehens und Förderns aufgefangen weiß.

Darüber hinaus ist eine gesunde Kultur auch von klaren Regeln geprägt. So klar, dass man sich sozusagen „blind” versteht. Regeln geben Sicherheit und schreiben Abläufe fest. Jedoch nur soweit dies nötig ist. Denn eine gelebte Wertekultur kommt mit wenigen Regeln aus und lässt Freiraum für situative Entscheidungen.

IM DETAIL.

04.1
„stress und persönlichkeit − zwei, die sich kennen sollten!“
impulsvortrag
04.2
„offen oder ängstlich?
statusanalyse projektkultur
04.3
„so ticken wir!“
gemeinsam pm spielregeln erarbeiten
04.4
„ene, mene, miste...“
beratung bei der optimierung der projektorganisation
04.5
„fehler?! doch nicht bei uns!“
nachhaltig aus fehlern lernen
04.6
„an apple a day keeps the doctor away?!“
unterstützung bei der schaffung einer gesunden organisation
04.7
„burn on- oder was stress mit persönlichkeit zu tun hat“
training zur verbesserung der selbstwirksamkeit

KONTAKT.

dr. katharina hennecke
aueweg 3
88361 altshausen-ingenhart
fon: +49 (0) 751 2018015-0
fax: +49 (0) 751 2018015-9
mobil: +49 (0) 176 31503857
mail: kontakt@k-hennecke.de