03
projekt katharina hennecke projektkultur prozesseffizienz

TEAM.

„Ein Projekt ist nur so erfolgreich,
wie die Menschen die dran arbeiten“

Hohe Projektanforderungen bedeuten zwangsläufig hohe Anforderungen an das Projektteam und an gute Rahmenbedingungen, in denen das Team arbeiten muss. Die meisten großen Projekte scheitern genau daran: an einem gut miteinander funktionierendem Team. Allein auf das Team gibt es eine Vielzahl von Sichtweisen und damit gleichzeitig eine Vielzahl von Faktoren, die ein Projekt befördern oder behindern können.

So kann ein Team nur dann gut an einem Strang ziehen, wenn alle gemeinsam eine einheitliche Sichtweise vom Ergebnis und dem Weg dorthin haben. Auf der anderen Seite ergänzen sich unterschiedliche Persönlichkeiten und Denkansätze während der Gestaltung des Projektprozesses. Nicht immer verderben viele Köche den Brei, oft führen viele Potenziale zu einem noch besseren Ergebnis. Denn auch ein Projekt muss von unterschiedlichsten Seiten beleuchtet werden und kann von Ideen und Korrekturen profitieren.

Umso wichtiger ist, dass man die Regeln guter Kommunikation beherrscht, die gleiche Sprache spricht, Kontroversen konstruktiv gestaltet und im Umgang miteinander offen, fair und unterstützend umgeht. Das geht selten ohne Moderation oder klare Führungsrollen und Verantwortungen. Spätestens bei Konflikten braucht ein Team einen Kopf, der wieder in die richtige Richtung weist. Sie spüren schon – man kann keine starren Erfolgsrezepte für gute Teamarbeit verschreiben. Aber man kann lernen, in der spezifischen Situation richtig miteinander und mit dem Projekt umzugehen.

IM DETAIL.

03.1
„verdammt- bin ich hier eigentlich der depp?“
impulsvortrag
03.2
„was geht ab?“
statusanalyse team
03.3
„jeder tickt anders“
das disg-prsönlichkeitsmodell
03.4
„wer? was? wie?“
gemeinsam rollen und kompetenzen erarbeiten
03.5
„es wurde alles gesagt- nur nicht von jedem!?“
meetings verschlanken und so effizienter werden
03.6
„es kann nur einen geben!“
training zur führung und kommunikation im projekt
03.7
„wir ziehen alle an einem strang!“
förderung der teamkompetenz im hochseilgarten
03.8
„schulter an schulter“
coaching von teams und projektleitern

KONTAKT.

dr. katharina hennecke
aueweg 3
88361 altshausen-ingenhart
fon: +49 (0) 751 2018015-0
fax: +49 (0) 751 2018015-9
mobil: +49 (0) 176 31503857
mail: kontakt@k-hennecke.de